Navigation

Menü

Dr. Dietrich Growe,
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Andrea von Zelewski,
Wissenschaftliche Beraterin
Mirjam Scherm,
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Michael Wald,
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Kanzlei Dr. Growe & Kollegen auf dritter bundesweiter Tagung „Betriebsräte im Visier” in Mannheim

  

 Betriebsräte im Visier

 

Betriebsräte werden immer häufiger Opfer von Mobbing und sogenanntem Union Busting oder Betriebsrat-Bashing.

 

Mit Verdachtskündigungen, Abmahnungen und Bespitzelung versuchen manche Arbeitgeber, engagierte Betriebsräte nicht nur beruflich, sondern auch im privaten Umfeld psychisch unter Druck zu setzen und die Betriebsräte damit zum Aufgeben zu zwingen. Diese Arbeitgeber lassen sich dabei von sogenannten Mobbing-Anwälten beraten. Ohne Unterstützung geben die betroffenen Betriebsratsmitglieder meist irgendwann auf. Zurück bleiben nicht selten schwere psychische, physische und finanzielle Folgen, auch für das familiäre Umfeld.

 

Rechtsanwalt Dr. Growe und Rechtsanwältin Scherm haben ihre Strategien auf der bundesweiten Konferenz „Betriebsräte im Visier“ vorgestellt. Wichtig ist, den betroffenen Betriebsräten von Anfang an die richtige professionelle Unterstützung zu bieten.

 


 

» Meldung IG Metall Mannheim ...

» Artikel in den Weinheimer Nachrichten ...

» Beitrag in der Landesschau-Aktuell ...